NTG2

NTG2

Richtrohr-Kondensatormikrofon

RØDEs unverwüstlicher Klassiker. Dank möglicher Batteriespeisung (1x AA) flexibel einsetzbares Richtrohrmikrofon mit Supernierencharakteristik. Richtrohrmikrofone werden benötigt, wenn eine Positionierung nahe der Schallquelle unmöglich oder unerwünscht ist - wie z.B. im Broadcast-, Bühnen-, Filmton- und Videobereich.

Dank des robusten Vollmetallgehäuses und seiner guten Klimafestigkeit eignet sich das NTG2 außer für den Studiodreh auch für Außenaufnahmen. In diesem Fall benötigt man noch einen optionalen Fellwindschutz: entweder das Modell „DeadCat“, welcher über den werksmontierten Schaumstoffwindschutz gezogen wird, oder den Deluxe-Windschutz „WS6“, welcher alternativ genutzt wird, also den Schaumstoffwindschutz ersetzt. Da Griffgeräusche kaum ein Problem darstellen, kann das NTG2 bei Reportagen auch als Handmikrofon verwendet werden.

Das NTG2 zeichnet sich durch seinen großen Übertragungsbereich (20 Hz 20 kHz) und die starke Richtwirkung aus. Am Korpus ist ein Minischalter, mit dem sich ein Hochpassfilter bei 80 Hz aktivieren lässt, um tieffrequenten Störschall bereits im Mikrofon zu eliminieren.

Mit seinem geringen Gewicht ist das NTG2 ein ideales Tonangel-Mikrofon, kann aber auch mit der optionalen Schwinghalterung SM3-R elegant an Video- und DSLR-Kameras befestigt werden. Für letztere ist von Bedeutung, dass man das NTG2 dank seines Batteriefachs außer mit Phantomspeisung (48 V) auch mit einer AA-Batterie (1,5 V) betreiben kann, und zwar bis zu 400 Stunden lang.

Im Lieferumfang sind ein Schaumstoffwindschutz (WSVM), eine Stativklemme (RM5) und ein Transportetui (ZP2). Das NTG2 wird bei RØDE in Australien hergestellt. Registrierte Anwender erhalten 10 Jahre Garantie.

  • 1/2-Kondensatorkapsel (Superniere)

  • robustes Metallgehäuse, klimafest

  • Batteriefach (1,5-V-Batteriespeisung möglich)

  • Hochpassfilter zuschaltbar (80 Hz)

  • inkl. Stativklemme RM5 und Schaumstoffwindschutz WSVM

  • inkl. Transportetui ZP2

  • 10 Jahre Røde-Garantie für registrierte Anwender (Mikrofon)

Richtcharakteristik

Superniere

Grenzschalldruckpegel

131 dB

Eigenrauschen

18 dBA

Übertragungsbereich

20 Hz – 20 kHz

Empfindlichkeit

16 mV/Pa

Ausgangsimpedanz

250 Ohm

Hochpassfilter

80 Hz (schaltbar)

Stromversorgung

Phantomspeisung (48 V) oder 1,5-V-Batterie (AA)

Länge

280 mm

Durchmesser

22 mm

Gewicht

161 g