NTG1

NTG1

Richtrohr-Kondensatormikrofon

Ein ultraleichtes Richtrohr-Kondensatormikrofon mit Supernierencharakteristik, welches sich ideal für den Tonangelbetrieb eignet. Richtrohrmikrofone werden benötigt, wenn eine Positionierung nahe der Schallquelle unmöglich oder unerwünscht ist - wie z.B. im Broadcast-, Bühnen-, Filmton- und Videobereich. Dank des robusten Vollmetallgehäuses, seiner guten Klimafestigkeit und der wirkungsvollen Körperschalldämpfung eignet sich das NTG1 außer für den Studiodreh auch für Außenaufnahmen.

Das NTG1 zeichnet sich durch seine großen Übertragungsbereich (20 Hz 20 kHz) und die starke Richtwirkung aus. Am Korpus ist ein Minischalter, mit dem sich ein Hochpassfilter bei 80 Hz aktivieren lässt, um tieffrequenten Störschall bereits im Mikrofon zu eliminieren.

Das relativ kurze NTG1 kann mit der optionalen Schwinghalterung SM3-R auch elegant an Videokameras befestigt werden. Für den Handbetrieb empfiehlt sich der optionale Pistolengriff PG2-R. Das NTG1 benötigt 48 V Phantomspeisung.

Im Lieferumfang sind ein Schaumstoffwindschutz (WSVM), eine Stativklemme (RM5) und ein Transportetui (ZP1). Das NTG1 wird bei RØDE in Australien hergestellt. Registrierte Anwender erhalten 10 Jahre Garantie.

  • 1/2-Kondensatorkapsel (Superniere)

  • robustes Metallgehäuse, klimafest

  • geringes Gewicht

  • Hochpassfilter zuschaltbar (80 Hz)

  • inkl. Stativklemme RM5 und Schaumstoffwindschutz WSVM

  • inkl. Transportetui ZP1

  • 10 Jahre Røde-Garantie für registrierte Anwender (Mikrofon)

Richtcharakteristik

Superniere

Grenzschalldruckpegel

139 dB

Eigenrauschen

18 dBA

Übertragungsbereich

20 Hz – 20 kHz

Empfindlichkeit

15 mV/Pa

Ausgangsimpedanz

50 Ohm

Hochpassfilter

80 Hz (schaltbar)

Stromversorgung

Phantomspeisung (48 V)

Länge

219 mm

Durchmesser

22 mm

Gewicht

105 g