Komet Amplification

Komet Amplification entstand aus der kleinen Instrumentenwerkstatt Riverfront Music Repair in Baton Rouge, Louisiana. Holger Notzel und Michael Kennedy, beide mit jahrelanger Erfahrung bei der Instandsetzung von Vintage-Gitarrenverstärkern, gründeten Riverfront im Jahr 1998.
Beide waren sehr gut mit Ken Fischer, dem legendären Amp-Designer, befreundet. Es war also naheliegend, dass die drei eine Zusammenarbeit beschlossen und in einem gemeinsamen Projekt den ersten Amp bauten, der auf Fishers Trainwreck® Schaltung basierte: den Komet 60. So wurde der Komet 60 zu einem legendären Gitarrenamp, der auf den großen Bühnen dieser Welt zu Hause ist und auch bis heute noch produziert wird.


Komet 19

Komet 19

Komet songwriter

Komet Songwriter

Komet 29

Komet 29

Komet Aero33

Komet Aero33

Komet 60

Komet 60

Komet Concorde

Komet Concorde




































Preis und Verfügbarkeit: auf Anfrage


Jeder Komet Verstärker wird in Baton Rouge, sorgfältig von Hand hergestellt und jedes kleinste Detail mit größter Aufmerksamkeit geprüft, bevor er die Produktion verlässt. Die Amps werden vorsichtig mit silberverzinntem Teflon Draht auf einem Glas-Epoxit Tag-Board verdrahtet. Das Chassis der Verstärker wird aus einem lasergeschnittenen und geschweißten Aluminium hergestellt. Dadurch wird ein besserer Grundsound bzw. Eigenton erreicht. Für jeden Verstärker werden 2 Watt Potentiometer der höchsten Verarbeitungsqualität verwendet sowie ausschließlich Schrauben aus Edelstahl verbaut. Das Bedienfeld, die Kondensatoren sowie die Schalter der Amps sind ebenfalls von absolut höchster Qualität. Das sind nur einige Details, die Sie in jedem einzelnen Komet Gitarren Amp finden werden.
„Für mich sollte ein Verstärker eine schnelle Ansprache und hohe Dynamik besitzen. Ich möchte jede Note in verschiedenen Ebenen der harmonischen Komplexität hören und damit einen fetten, wohlklingenden, lyrischen Ton erzeugen. Ein Gitarrenverstärker sollte einen außergewöhnlich reinen Sound haben und doch von Beginn an meine Welt rocken. Mein Ziel ist es Gitarrenverstärker herzustellen, die den Soundtrack zum Leben der Menschen schreiben.“
-Ken Fischer, Trainwreck® Circuits-